SEEBURGER Cloud: EPX Service für Produktdatenaustausch

EPX Service

In der Produktentwicklung arbeiten Unternehmen intensiv mit OEMs, Kunden, Partnern und Zulieferern zusammen. So werden in der Fertigungsindustrie bereits heute viele Engineering-Dienstleistungen durch externe Entwicklungsdienstleister erbracht. Entsprechende Bedeutung kommt sicheren, integrierten Datenaustauschlösungen zu. Die Lösungen müssen den involvierten Unternehmenseinheiten einerseits ein gleichzeitiges, projektbasiertes Arbeiten an unternehmenskritischen Daten und Dokumenten ermöglichen und andererseits den asynchronen Datenaustausch unterstützen.

Beschreibung

Der EPX Service bietet Unternehmen die schnelle und sichere Übertragung unternehmenskritischer Engineering- (CAD/CAx) und Produktdaten in der Cloud. Die projektbasierte Zusammenarbeit zwischen eigenen Mitarbeitern und Sachbearbeitern der Engineering-Partner wird über die Freigabe gemeinsam genutzter Verzeichnisse (Share & Subscribe) ermöglicht. Der Adhoc-Datenaustauch zwischen Benutzern wird über die Vergabe entsprechender Up- und Download-Rechte gesteuert.

Darüber hinaus unterstützt der EPX Service das Senden und Empfangen von VDA ENGDAT-Nachrichten über OFTP2 via TCP/IP an die Auftraggeber oder von ENGPART-Nachrichten an die Engineering-Partner. Über die bereitgestellte Monitoring- und Administrations-Funktion behalten Ihre Sachbearbeiter jederzeit den Überblick bzw. können Ihre Engineering-Projekte verwalten.

EPX Cloud Service

Das speziell auf den EPX Service geschulte SEEBURGER Team erbringt für Sie folgende Leistungen:

  • System Operation & Maintenance
    Sicherer Betrieb, Echtzeit-Überwachung und Wartung der benötigten EPX-Infrastruktur
  • Change Management
    Anbindung neuer Partner für den Engineering (CAD/CAx) und Produktdatenaustausch sowie Anlage und Pflege von OFTP2-Stammdaten & Zertifikaten (auf Anfrage)
  • 24/7 Incident Management
    Bereitstellung eines internationalen 24/7-Supports abhängig vom gewählten Service Level

Vorteile

  • Schneller Einstieg
    Unser standardisierter EPX Service ermöglicht Ihnen den schnellen Einstieg in den Austausch von Konstruktionsdaten – unabhängig vom technologischen Stand und der geografischen Verteilung Ihrer Kunden und Geschäftspartner.
  • Investitionssicher
    Der EPX Service baut auf der SEEBURGER Plattform auf, die auch viele andere Anwendungsfälle abdeckt. So kann diese Plattform auch für kaufmännische, logistische und weitere Datenaustausch- oder Integrationsszenarien genutzt werden.
  • Skalierbar
    Egal ob Sie eine ENGDAT-Nachricht mit einem Partner in einem Monat austauschen oder mehrere Hundert: Wir versenden und empfangen Ihre Engineering- und Produktdaten zuverlässig über unterschiedliche Kommunikationsprotokolle und unterstützen die wichtigen Normen und Standards.
  • Wirtschaftlich
    Wir bieten für jedes Unternehmen das passende Geschäftsmodell, vom kleineren Ingenieurbüro bis hin zu OEMs und First-TIER-Lieferanten. Zusätzliche Benutzer können flexibel dazu gebucht werden.

Erweiterungen für den EPX Service

  • Secure Attachments for Outlook
    Erweitern Sie den EPX Service mit Secure Attachments for Outlook, um aus Outlook heraus Dateianhänge per Internet-Schließfach sicher zuzustellen.
  • Secure Data Room
    Nutzen Sie Secure Data Room, um mit dem Windows Explorer-Plugin auf Ihrem PC per Drag & Drop-Dateien zwischen Ihren Secure Data Room-Ordnern und lokalen oder Netzwerkordnern zu verschieben.

Produktdetails

Der benutzerfreundliche EPX Service ermöglicht dem Benutzer den browserbasierten und benutzerbezogenen Zugriff auf alle erforderlichen Konstruktions-, Produkt- und Partnerdaten. Mit wenigen Mausklicks können die Daten einfach, schnell und direkt vom Arbeitsplatz aus versendet und empfangen werden. Dabei erfolgt eine automatische ZIP-, TAR-, GZIP-Komprimierung der Versanddaten nach VDA-Standard.

Sie als Benutzer des EPX Service müssen lediglich sicherstellen, dass die Daten vorliegen. Auf Anfrage koppeln wir gerne Ihre PLM/PDM-Lösungen sowie weitere Anwendungen für CAD-Formatkonverter und CAD-Datenvalidierer.



  • Flexible Lösung für alle Partner

    Der EPX Service bietet Ihnen eine flexible Lösung für die Anbindung einer unbegrenzten Anzahl von OEM- und Engineering-Partnern (auch solche ohne eigenes ENGDAT/OFTP-System). Die Lösung kann auch unternehmensweit (intern/extern) für den Austausch beliebiger Daten genutzt werden

  • Sicherheit

    Mit dem EPX Service bieten wir die Zuverlässigkeit und Vorzüge eines professionellen Rechenzentrumbetriebs mit mehrfach zertifizierter Sicherheit, detaillierten Service-Level-Vereinbarungen, umfangreichen Desaster-Recovery-Optionen und einem erprobtem Eskalationsmanagement.

  • Automatische Benachrichtigung

    Automatische E-Mail-Benachrichtigung sowohl des Absenders über den Versandstatus wie auch des Empfängers über den Datenempfang.

  • Volle Transparenz

    Die Überwachungs- und Protokollierungsfunktionen bieten Transparenz für den Datenaustausch und stellen den reibungslosen Ablauf aller Prozesse sicher. Ihr Fachbereich hat so jederzeit den vollen Überblick. Partner- und ablaufspezifische Informationen werden zentral gepflegt und verwaltet.

  • Unterstützte Standards

    Der EPX Service unterstützt gängige notwendige Normen und Standards, wie ENGDAT/ENGPART in der Automobil-Industrie. Die Empfehlung ENGDAT legt fest, wie Konstruktionsdaten (Engineering Data) hinsichtlich Inhalt, Struktur und Format ausgetauscht werden müssen, sodass diese maschinell weiterverarbeitet werden können. ENGPART definiert Inhalt, Struktur und Format einer maschinell lesbaren Partner-Profilbeschreibung (Engineering-Partner-Data).

  • Einfache Bedienung

    Mit der leicht zu bedienenden Lösung kann jeder registrierte Konstrukteur auf einfachste Art und Weise im Browser komplexe Sendeaufträge erstellen und überwachen. Engineering-Daten können so mit unterschiedlichen Partnern und unterschiedlichen Protokollen ausgetauscht werden – direkt vom Arbeitsplatz des Konstrukteurs auf Basis einer skalierbaren Lösung.


Preise

Die mit dem Betrieb des EPX Service einhergehenden Aufwände variieren naturgemäß stark mit Ihren Anforderungen und Erwartungen sowie dem von Ihnen gewünschten Service-Level. Bitte teilen Sie uns deshalb mit, für welche Ausprägungen des Services Sie sich konkret interessieren und wobei Sie Unterstützung durch SEEBURGER wünschen.

Der für Ihr gewünschtes EPX Service-Szenario zuständige Experte wird sich dann mit Ihnen in Verbindung setzen, die Anforderungen und Erwartungen im Detail besprechen und eine erste Preisindikation vornehmen. Kontaktieren Sie uns einfach, wir beraten Sie gerne.

SEEBURGER Cloud Contact

Haben Sie noch Fragen - dann kontaktieren Sie mich:

Holger Fiederling (Leiter Pre-Sales)

mycloud@seeburger.de

+49 (0) 7252 96 1519